Staubkind

“Und nun bist du hier, bist du angekommen … Fang’ dir deine Träume, Staubkind!”

Die Worte der sonoren Männerstimme im Intro des neuen Albums der Berliner Rocker von Staubkind könnten kaum passender gewählt sein.

Das mittlerweile dritte Album von Staubkind fühlt sich tatsächlich wie das Ziel einer langen Reise an. Die Stücke klingen in sich geschlossen, haben enormes Ohrwurmpotential und bringen mit ihren vielschichtigen Arrangements in einem geschickt ausbalancierten Wechselspiel aus mächtigen Soundwänden und zerbrechlicher Nähe die ganze Bandbreite der Emotionen in der Musik der Band zum Vorschein.

Von Unheilig-Produzent Henning Verlage druckvoll produziert, hält Staubkinds neues Album die perfekte Waage zwischen einfühlsamen Momenten (wie bei den Hit-Singles “So nah bei mir” und “Kannst du mich sehn”), nach vorne preschenden Alternative-Rock- Nummern und einem sich langsam zu orchestralen Höhen steigernden Finale, bei dem Gänsehaut vorprogrammiert ist. Dabei bleibt “Staubkind”, in den Texten, wie in der Musik, immer direkt und ehrlich.

Großes Ohren-Kino, intimes Gefühl und ungebremster Sommersturm. Moderne, alternative deutsche Rockmusik jenseits aller Klischees! Fang’ dir deine Träume!

Titelliste:
CD 1
01. Intro
02. Nur ein Tag
03. Fühlst du
04. So nah bei mir
05. Angekommen
06. Gnadenlos
07. Lass mich los
08. Kannst du mich seh´n
09. Unendlich sein
10. Rette mich
11. Irgendwann
12. Einsam
13. Paradies
14. Kleiner Engel

CD 2
01. Dein Engel schweigt [Symphonic Version]
02. So nah bei mir [Symphonic Version]
03. Wenn du schläfst [Symphonic Version]
04. Nur ein Tag [Symphonic Version]
05. Zu weit [Symphonic Version]

Copyright © 2021 Hitradio SKW | Alle Rechte vorbehalten