Das hält kein Jahr…!

Das hält kein Jahr...!Ein Blick genügt und es ist klar: Nat und Josh gehören zusammen – Hals über Kopf stürzen sie sich in die Ehe. Doch bei der Trauung bleibt dann nicht nur dem Pfarrer das „Hiermit erkläre ich euch…“ im Halse stecken, auch sonst ist niemand so wirklich von dem jungen Glück überzeugt.

Und der Alltag gibt ihnen Recht: Unterschiedlicher kann ein Paar kaum sein. Da hilft dann auch keine Paartherapeutin mehr – vor allem wenn diese noch nicht mal selber an die Ehe glaubt – und Joshs bester Freund Danny, für den Takt- und Schamgefühl zwei Fremdwörter sind, gibt dem Ganzen noch den Rest. Als schließlich der smarte Geschäftsmann Guy in Nats Leben tritt und Chloe, Joshs Ex-Flamme, mit der er eigentlich nie offiziell Schluss gemacht hat, wieder auftaucht, ist das Chaos perfekt…

„Tatsächlich… Liebe“ trifft auf die Diktatur der Hemmungslosigkeit: Für sein Regiedebüt konnte Dan Mazer, Autor und Produzent von Sacha Baron Cohens legendären Kinoabenteuern „Borat“, „Brüno“ und zuletzt „Der Diktator“, Englands Komödien-Großmeister Tim Bevan und Eric Fellner von Working Title als Produzenten gewinnen: Die Monster-Unterhose in „Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück“ oder der Porno-Dreh in „Tatsächlich… Liebe“ sind nichts im Vergleich zu dem, was das Quartett in DAS HÄLT KEIN JAHR..! durchmachen muss: Als Anti-Traumpaar verabschieden sich Rose Byrne („Brautalarm“) und Rafe Spall („Zwei an einem Tag“) von jedem Schamgefühl. Als passende Alternativen drängen sich Anna Faris („Der Diktator“) und „The Mentalist“ Simon Baker auf. Minnie Driver („Barneys Version“) terrorisiert als zickige Schwägerin Jason Flemyng („X-Men“) und Kultkomiker Stephen Merchant verstört als schlimmster bester Freund der Welt. Kameramann Ben Davis („Best Exotic Marigold Hotel“) setzt virtuos den albernsten Dreier der Filmgeschichte in Szene, Sprachstörungen von nicht zurechnungsfähigen Anwälten und zeigt, was digitale Fotorahmen so alles auslösen können…

Pressezitate
„URKOMISCH!“ GLAMOUR
„UNGLAUBLICH WITZIG!“ T-ONLINE
„SIE WERDEN SICH VOR LACHEN IN DIE HOSEN PINKELN!“ MOVIEPILOT
„ZUM SCHREIEN KOMISCH!“ MSN
„SO LIEBEN WIR BRITISCHE KOMÖDIEN!“ FILMSTARTS
„DER LUSTIGESTE BRITISCHE FILM DES JAHRES!“ GQ
„KEIN JA-WORT WAR JE SO KOMISCH!“ KINO.DE
„EIN SEHR SEHR LUSTIGER FILM!“ FHM
„SO GEHT SCHWARZER BRITISCHER HUMOR!“ YAHOO!
“GENIAL WITZIG!“ EMPIRE
“GERISSEN, ELEGANT UND SEHR WITZIG!“ THE SUNDAY MIRROR
„ICH HAB MICH KRUMM GELACHT“ 10 von 10 THE DAILY STAR
“WIRKLICH FRECH UND UNFASSBAR KOMISCH” ***** HEAT
“DAS BITTERSÜßE ZIEHKIND VON VIER HOCHZEITEN UND EIN TODESFALL UND BRIDESMAIDS” TOTAL FILM
“URKOMISCH, ICH HABE GEBRÜLLT VOR LACHEN” GQ

Schauspieler: Anna Faris (Chloe), Rose Byrne (Nat), Minnie Driver (), Rafe Spall, Simon Baker (Guy)
Filmstart: 18.04.13
Länge: 97 Minuten
FSK: ab 12 Jahre
Regie: Dan Mazer
Produzent: Kris Thykier, Eric Fellner, Tim Bevan
Drehbuch: Dan Mazer
Kamera: Ben Davis
Musik: Ilan Eshkeri
Produktionsjahr: 2013
Verleih: Studiocanal

Mehr Infos zum Film: www.cinestar.de

Copyright © 2021 Hitradio SKW | Alle Rechte vorbehalten