Bestensee sucht Bürgerbüro-Mitarbeiter (m/w/d)

Die Gemeinde Bestensee sucht ab sofort eine/n motivierte/n und engagierte/n

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Bürgerbüro

mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden befristet für vorerst ein Jahr mit der Option der Festanstellung.

 

Folgende Aufgabengebiete erwarten Sie:

• Führen der Telefonzentrale
• Allgemeine Bürgerberatung
• Vermittlung von Bürgeranfragen an die zuständigen Mitarbeiter
• Bearbeitung des täglichen Postausgangs
• Ausgabe und Abrechnung von Laubsäcken/gelben Säcken
• Ausgabe und Annahme von Anträgen und Formularen
• Aufnahme von Anregungen und Anfragen
• Bearbeitung von MAERKER.de
• Protokollierung von Ausschuss-Sitzungen

 

Die Gemeinde Bestensee erwartet von Ihnen:

• eine abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/-mann, als Facharbeiter/in
für Schreibtechnik, Stenotypist/in oder eine vergleichbare Ausbildung
• sichere Anwendung von Stenografie
• flexible Arbeitszeitgestaltung
• allgemeine Verwaltungskenntnisse
• persönliche Auszeichnung durch sorgfältige und selbständige Arbeitsweise,
den Blick für Details und Freude an der Arbeit im Team
• sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
• gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen

 

Ihnen wird geboten:

• eine anspruchsvolle und interessante Arbeit
• ein Arbeitsverhältnis auf der Grundlage des TVöD, Vergütung nach TVöD
• die Möglichkeit der Weiterbildung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (lückenloser Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Zeugnisse, Referenzen früherer Arbeitgeber, etwaige Qualifikationsnachweise, PKW-Führerschein, Führungszeugnis)
bis zum Freitag, 01.11.2019, 12.00 Uhr
an die:

Gemeinde Bestensee
Hauptamt
Eichhornstraße 4-5
15741 Bestensee

Es erfolgt keine schriftliche Eingangsbestätigung der Bewerbungen. Bewerber, die in die engere Auswahl kommen werden durch uns über die weitere Verfahrensweise schriftlich informiert. Bewerbungen per Email werden nicht berücksichtigt. Es wird gebeten, keine Originalunterlagen einzureichen. Aus Kostengründen erfolgt eine Rücksendung der Unterlagen nur, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Copyright © 2021 Hitradio SKW | Alle Rechte vorbehalten