Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps fürs Wochenende vom

22.03. – 24.03.2019

Freitag

Was: Seniorenseminar: Theodor Fontane – Schriftsteller und Journalist
Wann: 15 Uhr
Wo: Technische Hochschule Wildau, Audimax (Halle 17 – 0001), Hochschulring, 15745 Wildau
Info: Zu erleben gibt es einen Vortrag von Klaus-Peter Möller, Archivar für Handschriften und Sammlungen am Theodor-Fontane-Archiv in Potsdam. Er teilt viele spannende Fakten und Geschichten über Fontane mit den Zuhörern.
Online: www.th-wildau.de

Was: Dinnershow
Wann: 18 Uhr
Wo: The Lakeside Burghotel zu Strausberg, Gielsdorfer Chaussee 6, 15344 Strausberg
Info: Erleben Sie eine ausgefallene Dinnershow unter dem Motto „Zwei wie Bonnie & Clyde denn Sie wissen nicht was sie tun“. Die beiden schusseligen Ganoven bieten ein tolles Programm und sorgen für gute Unterhaltung den ganzen Abend lang, während Sie ihr köstliches kriminelles 3-Gänge Menü genießen. Das ist nämlich inklusive. Hierfür melden Sie sich bitte vorher an.
Eintritt: 59€
Online: www.burghotel-strausberg.de

Was: Fontanes Frauen – fünf Orte – fünf Schicksale – fünf Geschichten
Wann: 19 Uhr
Wo: Stadtbuchhandlung Radwer, Bahnhofstraße 11, 15711 Königs Wusterhausen
Info: Robert Rauh hat sich auf den Weg gemacht, um dem Schicksal von fünf Frauen nachzuspüren, die das Werk Theodor Fontanes beeinflusst haben. So besucht er Schlösser, in denen einst Elisabeth von Ardenne lebte, das Vorbild für die Figur der »Effi Briest«. Er verfolgt den bis heute ungelösten Fall der Grete Minde, die in Tangermünde grausam hingerichtet wurde. In Waren an der Müritz besucht er die Villa von Fontanes Tochter Martha und hinterfragt die These von ihrem Selbstmord. Und er reist nach Köpernitz und Hoppenrade, wo Karoline de La Roche-Aymon und Charlotte von Kraut sich in Affären und Intrigen verstrickten.
Begeben Sie sich mit ihm auf eine abenteuerliche Reise und lernen Sie die 5 Frauen etwas näher kennen.
Eintritt: 6€

Was: Die Dubrow im Wandel
Wann: 19-20:30 Uhr
Wo: Volkshochschule Dahme-Spreewald, Haus Königs Wusterhausen, Schulweg 1b, 15711 Königs Wusterhausen
Info: Alte Baumriesen und deren Bewohner prägen das historische Eichenwaldgebiet der Dubrow, wie zum Beispiel auf dem Richters Berg. Doch wie lange noch? Die Dubrow wandelt sich, die Baumriesen und deren Tierwelt verschwinden. Was dahintersteckt verrät der Ranger Hannes Hause vom Naturpark Dahme-Heideseen. Anhand von alten Bildern und Fotos zeigt er den Wandel, den diese Landschaft in den letzten 700 Jahren erlebt hat.
Eintritt: frei
Online: www.vhs-dahme-spreewalde.de

Was: Alice im Wunderland
Wann: 19:30 – 22:55 Uhr
Wo: Staatstheater Cottbus Großes Haus, Schillerplatz 1, 03046 Cottbus
Info: Lewis Carrolls Buch „Alice im Wunderland“ erschien erstmals 1865. Seitdem haben nicht nur Kinder Freude an der Geschichte von Alice, die in ein Kaninchenloch fällt und unter der Erde die seltsamsten Abenteuer erlebt. Alices kuriose Welt regte die Phantasie vieler Menschen an.
Torsten Händler entwickelte sein Tanzstück für Erwachsene: Immer wieder begegnet Alice verrückten Figuren und erlebt dabei absurde Situationen, die überraschen, amüsieren und zum Nachdenken verführen. Ein scheinbar chaotisches Spiel, bei dem alles in Frage gestellt wird.
Eintritt: ab 16€
Online: www.staatstheater-cottbus.de

 

Samstag

Was: Tag der Musik
Wann: 10 Uhr
Wo: KiEZ Frauensee, Weg zum Frauensee 1, 15754 Heidesee, OT Gräbendorf
Info: Die Musikanten der Musikschule Fröhlich unter der Leitung von Isabell Felis zeigen ihr Können im KIEZ Frauensee. Sie haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das für Alt und Jung gleichermaßen für gute Unterhaltung sorgen wird.
Online: www.frauensee.de

Was: Spargelhof Klaistow – Start in die neue Hofsaison
Wann: ab 10 Uhr
Wo: Spargelhof Klaistow Buschmann & Winkelmann, Glindower Straße 28, 14547 Beelitz
Info: Beelitzer Spargel, Erdbeeren, Heidelbeeren, Kürbisse und Freilandgänse haben in Klaistow Saison. Das Obst und Gemüse aus eigenem Anbau wird jeden Tag feldfrisch angeboten und die Gänse aus eigener Aufzucht werden in der Vorweihnachtszeit im Hofrestaurant serviert.
Der Spargel- und Erlebnishof Klaistow startet an diesem Samstag in die neue Saison! Hofladen, Restaurant, Spielplatz und Naturwildgehege haben dann wieder täglich geöffnet.
Online: www.spargelhof-klaistow.de

Was: Welttag der Meteorologie
Wann: 10-16 Uhr
Wo: Wettermuseum Lindenberg, Herzberger Straße 21, 15848 Tauche OT Lindenberg
Info: Der Tag steht ganz unter dem Motto “Die Sonne, die Erde und das Wetter” und dreht sich um die zentrale Rolle unserer Sonne für Wetter und Klima. Das Programm beginnt mit einer kurzen Exkursion zum Observatorium rund um die dortige Forschung und Entwicklung zur Untersuchung der Sonnenstrahlung. Außerdem steht eine Themenführung über den Klimawandel und Vorträge und Diskussionen über den wechselhaften Einfluss der Sonne auf das Klima im Laufe der Erdgeschichte auf dem Programm.
Eintritt: 6€
Online: www.wettermuseum.de

Was: 70 Jahre KiEZ Hölzerner See
Wann: 11-13 Uhr
Wo: KiEZ Hölzerner See, Weg zum Hölzernen See 1, 15754 Heidesee, OT Gräbendorf
Info: Erleben Sie ein buntes Programm mit Infoständen und vielen Mitmach-Angeboten zur Entwicklung des KiEZ Hölzerner See. Hier ist viel Spaß für Groß und Klein garantiert.
Online: www.hoelzerner-see.de

Was: 6. Internationales Wasserfest
Wann: 13-18 Uhr
Wo: KiEZ Hölzerner See, Weg zum Hölzernen See 1, 15754 Heidesee, OT Gräbendorf
Info: Wasseruntersuchungen, Wasserspiele und Wettbewerbe am Wasserspielplatz regen die Besucher zum Nachdenken über das wichtige Thema Wasser an. Schon ein Blick in den Wassertropfen durch das Mikroskop ist spannend für die Gäste. Weitere Programmpunkte sind: Basteln, Zeichenwettbewerb, Kinderschminken, Wassergeschichten, Lagerfeuer mit Knüppelteig und vieles mehr. Während des Wasserfestes gibt es Leckeres im Kaffeestübchen und vom Grill.
Eintritt: frei
Online: www.hoelzerner-see.de

Was: Martin Rütter: Freispruch!
Wann: 20 Uhr
Wo: Messehalle 1, Messering 3, 15234 Frankfurt (Oder)
Info: Martin Rütter klärt auf – in seiner neuen Live-Show »FREISPRUCH!«. Er führt in seiner unvergleichlichen Art zielsicher durch den skurrilen Beziehungsdschungel von Mensch und Hund. Denn Martin Rütter weiß ganz genau: Der tierisch-menschliche Alltag hat seine eigenen Gesetze. Und jeder Problemfall seine eigene Geschichte. Auch wenn der Postbote zum Jagdobjekt umfunktioniert wird, auch wenn Bello am Essenstisch zum König der Bettler mutiert und wenn sich der ach so freundliche Schwanzwedler plötzlich doch als rasender Rüpel entpuppt, dann plädiert der Verteidiger aller Vierbeiner ganz klar auf »FREISPRUCH!«. Denn schließlich wird er uns erzählen, wer’s wirklich verbockt hat. »FREISPRUCH!« ist Fachlich. Analytisch. Und vor allem richtig lustig.
Eintritt: 40€
Online: www.muv-ffo.de

 

Sonntag

Was: Frühschoppen-Tanz
Wann: 10-13 Uhr
Wo: Restaurant Park-Café, Seestraße 22, 15526 Bad Saarow
Info: Für alle, die einen Sonntagmorgen mal mit einem ausgelassenen Tanz beginnen wollen: Frühschoppen der besonderen Art in entspannter Atmosphäre und einem gemütlichen Frühstück mit Sekt oder Wein. Es erwartet Sie ein reichhaltig gedecktes Frühstücksbuffet und eine gute Sonntagmorgen-Laune, die man beim Tanzen garantiert bekommt. Von Wiener Walzer über Tango bis hin zum Rumba wird hier alles getanzt. Vielleicht ist das ja mal eine ganz besondere Überraschung für Ihre Frau, es müssen ja nicht immer Blumen sein. Also aufgepasst Väter und Söhne! Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite und entführen Sie Ihre Damen am Sonntagmorgen ins „Theater am See“ zum Frühschoppen–Tanz!
Eintritt: 19€
Online: www.restaurant-park-cafe.de

Was: Großer Familien Flohmarkt
Wann: 10-16 Uhr
Wo: Spargel- und Erlebnishof Klaistow, Glindower Straße 28, 14547 Klaistow
Info: Auf sagenhaften 2.500 m Trödelstrecke gibt es günstige Kinderkleidung, Spielzeug und alles, was zum Familienleben dazu gehört.
Hier kann gestöbert, gehandelt und das ein oder andere Schnäppchen ersteigert werden.
Online: www.spargelhof-klaistow.de

Was: Regionaler Frühlingsmarkt
Wann: 11-18 Uhr
Wo: Schlossgut Altlandsberg, Krummenseestraße 1, 15345 Altlandsberg
Info: Seit einigen Jahren gibt es den Aktionstag „Erlebe Deine Region“.
Das Schlossgut Altlandsberg nutzt diesen Tag, um alle Gäste zum Frühlingsmarkt einzuladen. Regionale Anbieter präsentieren auf dem Domänenhof ihr Netzwerk – mit dabei die Brennerei Altlandsberg, Picker‘s Place aus Fredersdorf mit Kräutern & Ölen, Annelie Colta mit Aroniabeeren, außerdem gibt es Honig, Korbwaren, Brotaufstriche, eine Kaffeerösterei und vieles mehr. Der Findlingshof aus Ruhlsdorf bietet Spiele rund um die Feldsteine der Märkischen Schweiz und für die Kids wird es Kinderschminken geben. Außerdem die Eier-Künstlerin Renate Radoy mit Kunsthandwerk zum Mitmachen begeistern.
Online: www.schlossgut-altlandsberg.de

Was: Frühlingswanderung am Baasee
Wann: 13:30 – 17 Uhr
Wo: Treff: Bahnhofsvorplatz, Alte Heerstrasse, 16259 Bad Freienwalde
Info: Klaus Schluchter führt auf einer 11 km Wanderung durch düstere Gründe und dunkle Wälder zum Baasee. Vorbei an Offenlandschaft geht es zum sagenumwobenen Gut Sonnenburg.
Am romantischen Baasee wird eine längere Rast eingelegt, bevor der Rückweg Richtung Altranft angetreten wird. Es wird um eine Anmeldung im Voraus gebeten.
Eintritt: Erwachsene 3€, Kinder 1,50€
Online: www.berg-frei.de

Was: Frühlingskonzert
Wann: 14:30 Uhr
Wo: Gasthaus “Burglehn”, Am Burglehn 12, 15907 Lübben (Spreewald)
Info: Nach langem Winter erweckt der Frühling mit seinen ersten warmen Sonnenstrahlen die Lebensgeister. Überall fangen die ersten Blumen an zu blühen und langsam wird es wider grüner. Von dieser Energie lassen wir uns gern anstecken. Erfüllt mit purer Lebensfreude möchten auch der Chor des Sorbischen National-Ensembles und der Chor des Niedersorbischen Gymnasiums den Frühling in einem gemeinsamen Konzert begrüßen. Das Konzert steht zudem ganz im Zeichen des Deutschen Trachtenfestes unter dem Motto „Tracht verbindet“, das im Mai 2019 in Lübben stattfinden wird. Das Konzert bietet nicht nur wunderbare Frühlingslieder sondern auch den Genuss sorbischer Trachtenvielfalt aus Ober- und Niederlausitz.
Eintritt: 10€, Kinder bis 14 Jahre frei
Online: www.haus-burglehn.de

Copyright © 2019 Hitradio SKW | Alle Rechte vorbehalten