Gemeinsam für Marlene

Mit vier Jahren ist Marlene im Jahr 2015 an AML,
der akuten myeloischen Leukämie, erkrankt.
Die besonders aggressive Hoch-Risiko-Form
von Blutkrebs äußerte sich bei ihr
mit andauernden Infekten, Fieber, Blässe,
blauen Flecken und geschwollenen Lymphknoten.
Nach der langwierigen Therapie hat sie sich
erfolgreich zurück ins Leben gekämpft und konnte
im Alter von sechs Jahren eingeschult werden.
Im August 2020 fühlte sie sich
schwach und sah ganz blass aus.
Sonst zeigte sie aber keine Symptome,
die auf einen Rückfall hätten hinweisen können.
Um sicher zu gehen, wurde ein Blutbild gemacht.
Nach der erfolgten Knochenmark- und Lumbalpunktion
bestätigte sich am Donnerstag, den 20. August 2020,
die traurige Gewissheit: Der Krebs ist zurück.

Wer zwischen 17 und 55 Jahren alt ist,
kann Marlene und auch anderen Betroffenen helfen.
Und sich ein Registrierungsset bestellen:

www.dkms.de/marlene

Alle 15 Minuten erhält ein Patient
in Deutschland die Diagnose Blutkrebs.
Nur ein Drittel aller Blutkrebspatienten findet
innerhalb der Familie einen passenden Spender.
Jeder zehnte Blutkrebspatient sucht vergeblich
einen passenden Spender. Ihre Hilfe ist gefragt!
Viele Blutkrebspatienten brauchen einen Stammzellspender,
um zu überleben und vielleicht können Sie schon bald
eine zweite Chance auf Leben ermöglichen!

Copyright © 2020 Hitradio SKW | Alle Rechte vorbehalten